synthesizerDer Tiracon 6V ist ein sechsstimmig, polyphoner Analog-Synthesizer aus der DDR. Hergestellt wurde er vom VEB Automatisierungsanlagenbau Cottbus. Der erste Vermona Synthesizer erschien schon 1983 und im Jahre 1988 versuchte man sich nochmals an einer Alternative zu den wesentlich teureren Synthesizern aus dem westlichen Ausland. Konzeptionell hat hier ohne Zweifel der Korg Poly-61 und Poly -800 Pate gestanden. Der Tiracon 6V ist ein grundsolider Analog-Synthesizer ohne Schnörkel. Der Klang ist durchsetzungsfähig so wie man dass von einem Analogen erwartet. Auf 32 Speicherplätzen können eigene Sounds abgelegt werden. Ein Sequenzer ist an Bord und der Midi Anschuß fehlt auch nicht.

 

 

5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, die Nutzung der Website zu verbessern und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie diese Webseite verwenden, werden anonymisiert an Google weitergegeben. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.